Dynamic Composition for Visual Storytellers

Internationaler Live-Online-Fotoworkshop in sechs Sessions
Adult Workshops
Zwei Bäume vor einem an einem Zaun befestigten Hintergrund der einen Wald darstellt mit violetten Blumen. Dahinter eine Wand aus Fliesen.
© Anja Hitzenberger, StrudelmediaLIVE
Mit

Anja Hitzenberger . StrudelmediaLIVE

Sprache

Englisch

Anmeldung
Online

Teilnahmegebühr

320 Euro (inkl. Live-Online Ausstellungs­rundgang und sechs Sessions) max. 8 Teilnehmer*innen 

Termine

immer mittwochs,
27 Okt–08 Dez, 2021
18:00–20:00 Berlin Zeit
(12:00–02:00 p.m. NYC Time)

In diesem Live-Online-Kurs verfeinern wir unsere Kompositionsfähigkeiten und verbessern unser fotografisches Sehen und unsere Bilderzählweise. Wöchentliche Übungen sollen helfen, eine erhöhte Sensibilität für unsere Umgebung zu entwickeln, indem wir in städtischen Umgebungen (drinnen und draußen) fotografieren und dabei eine Vielzahl von Kompositionswerkzeugen verwenden. Wir werden uns damit beschäftigen wie man Bildräume am besten komponiert, sobald Menschen in die Komposition einbezogen werden. Außerdem sprechen wir über effektive Bildnachbearbeitung und analysieren, was in einem Bild funktioniert – und was nicht. Gemeinsam analysieren wir verschiedene fotografische Ansätze und Methoden der Bildkomposition und des kreativen Erzählens von Geschichten, wobei wir uns von vielen unterschiedlichen Fotograf*innen inspirieren lassen.

Ein besonderes Highlight des Workshops ist der Live-Online-Ausstellungsrundgang durch die Ausstellung Lee Friedlander . Retrospektive mit Felix Hoffmann, Hauptkurator C/O Berlin Foundation.

Anja Hitzenberger ist Foto- und Videokünstlerin und Dozentin am International Center of Photography (ICP) in New York. Sie ist die Gründerin von StrudelmediaLive und organisiert interaktive, live-online Fotografiekurse für Teilnehmer*innen aus der ganzen Welt. Ihre künstlerischen Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen, auf Filmfestivals und auf Theaterbühnen in Europa, den USA, Südamerika und Asien präsentiert. Aktuell erforscht sie die Auswirkungen der Veränderungen im öffentlichen Raum und in der Umwelt auf unsere Gesellschaft. Sie hat zahlreiche Kunstpreise erhalten sowie Residencies in Rom, Paris, Warschau, Peking und Tainan. Aufgewachsen in Salzburg lebt sie heute in New York und Wien.

In Kooperation mit